Turnen-Sparte

Hier finden sie alle Informationen zur Turnen-Sparte des MTV Wittmund.

Ansprechpartner:

Karin Potzler 04462-6944 karinpotzler@t-online.de 
Jörn Lumpe  04462-3480 joern.lumpe@ewetel.net

Turnen - Wittmunder Junioren freuen sich über gute Leistungen beim Turnier in Jever

Wittmund/Jever. (AH) Für den männlichen Turnernachwuchs ist es am vergangenen Samstag nach jahrelangem Training endlich soweit gewesen: In Jever fand sowohl für die Mädchen als auch für die Jungen ein Vergleichswettkampf statt, an dem auch die jungen Athleten des MTV Wittmund teilnahmen. Während Turnerinnen des MTV schon seit Jahren niedersachsenweit bei Wettkämpfen antreten, nahm nach mehr als zehn Jahren wieder eine Mannschaft aus männlichen Nachwuchsathleten an einem Wettbewerb teil. Bereits auf dem Wittmunder Bürgermarkt haben sich die Junioren im Sommer erstmals auf der RVB-Bühne der Öffentlichkeit mit einer Show gezeigt. Nun galt es, sich mit festgelegten Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit den anderen Teilnehmern zu messen. Dabei legten die Wittmunder einen Wettkampfauftakt nach Maß hin und freuten sich am Ende des Turniers über gute Ergebnisse. Im Jahrgang 2005 bis 2007 belegte Jonas Carsjens den ersten Platz vor Tharek Schmidt, und Artur Petukhopf. Beim Wettkampf der Junioren der Jahrgänge 2008 bis 2010 siegte Keno Kohlhaas vor Malte Krpan und Leevi Marquardt. Luis Dag belegte am Ende den vierten Rang.

Das Training der sechs- bis 13-jährigen Jungen findet immer dienstags und freitags von 18 bis 19 Uhr in der Grundschulhalle der Finkenburgschule unter der Leitung von Ingo Apken und Sven Poppinga statt.

aus "Anzeiger für Harlingerland" vom 29.09.2018