Der Countdown läuft, am 06.03.2018 findet die Sport Thieme Akademie in Varel statt!  Anmeldeschluss ist der 26.02.18! Nimm teil an dieser professionellen Kooperationsveranstaltung der Sportregion der Sportbünde Friesland/Wittmund/Wilhelmshaven, dem Landkreis Friesland und der Sport Thieme Akademie.
Onno Folkers und iDaniela Liessmann würden sich freuen, Euch am 6.3.18 in Varel zu sehen.

 


Die Sport-Thieme Akademie findet 2018 erneut in Varel statt!  - Thema: Koordination - Bewegung im Rhythmus des Lebens
 
In Kooperation mit der Sportregion KSB Friesland, SSB Wilhelmshaven, KSB Wittmund und dem Landkreis Friesland

Die Workshop-Reihe von Sport-Thieme geht 2018 in die nächste Runde. Unter dem Motto: "Koordination - Bewegung im Rhythmus des Lebens"
ist die Akademie an zehn Orten in Deutschland präsent,  eine Veranstaltung wird in Varel stattfinden. 
Die Sport-Thieme Akademie ist eine 4-stündige Nachmittagsveranstaltung, um sich sowohl in Theorie als auch Praxis fortbilden zu lassen.
Während der Tour 2016 war Varel erstmalig als ein Standort vertreten. Wir können auf einen erfolgreichen Tag zurückblicken und freuen uns auch 
in 2018 wieder ein Teil dieser Veranstaltungsreihe zu sein. 

Datum: 06.03.2018
Uhrzeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Varel - Oberschule Varel, Arngaster Str. 9, 26316 Varel
Kosten: die Teilnahme ist kostenlos
Zielgruppe: 
Die Veranstaltung richtet sich an jede Sportinteressierte/jeden Sportinteressierten, die/der zumeist selbst eine Gruppe betreut, trainiert oder therapiert.
SportlehrerInnen, ÜbungsleiterInnen und ErzieherInnen sind genauso wie MitarbeiterInnen aus Fitnessstudios, med. Einrichtungen, 
der Feuerwehr oder Polizei herzlich willkommen. Jede interessierte Person darf teilnehmen!
Anmeldung: 
Die Anmeldung zur Sport-Thieme Akademie erfolgt unter (siehe Link):https://www.sport-thieme.de/akademie
Online anmelden - danach die eingegangene Antwort von Sport Thieme beantworten (Anmeldung bestätigen) - bitte auf Eingänge im Spamordner achten! 
Die Plätze sind pro Veranstaltung limitiert. 


Ob Jung oder Alt, SportlerInnen oder NichtsportlerInnen, das Thema Koordination geht alle an. 
Gute koordinative Fähigkeiten machen den Alltag einfacher, eine gute Koordination ermöglicht es uns, beim heftigen Abbremsen der Straßenbahn die Balance zu halten, im Alter seltener zu stürzen und beim Sport vorhandene Ressourcen und Potentiale noch optimaler auszuschöpfen.
Je besser Bewegungsabläufe koordiniert sind, umso effektiver und schonender sind sie und desto niedriger sind Kraftaufwand und Energieverbrauch. 
Mit gezielten Koordinationsübungen lernt der Körper Bewegungsabläufe gesund, sicher und gelenkschonend durchzuführen.
Auch bei der Sturz-oder Verletzungsprophylaxe spielt Koordination nachgewiesenermaßen eine wesentliche Rolle, nicht nur im Alter.
Ausgleichsbewegungen nach dem Stolpern erfordern Gleichgewicht und selbst eine gekonnte Abrollbewegung im Fall eines Sturzes
bedingt eine koordinative Leistung.
Die Sport-Thieme Akademie bietet im März in Deutschland, Österreich und der Schweiz spannendeTheorie- und Praxiseinheiten rund um das Thema
Koordinationstraining. Mit Sam Gräber, Chris Löffler und Hans-Peter Esch konnten drei namhafte Experten gewonnen werden, die über jahrelange
fundierte Erfahrung im Bereich „Koordinationstraining“ verfügen.
Der Niedersächsische Turner-Bund empfiehlt eine Anerkennung dieser Veranstaltung mit fünf LE zur Verlängerung der Trainer-C Fitness & Gesundheit.
(Teilnahmebescheinigungen werden vor Ort ausgehändigt)


Drei Workshop-Phasen finden von 14.00 - 18.00 Uhr parallel statt.
Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, neben dem Vortrag beide Praxisworkshops zu besuchen.

Theorievortrag

„ Koordination - Bewegung im Rhythmus des Lebens“
Vom Nutzen koordinativen Trainings: Modelle, Methoden, Zielgruppen
Referent: Sam Gräber

 Praxisworkshop I
„ Koordinative Herausforderungen – Fähigkeiten spielerisch entdecken und erweitern“
Referent: Hans-Peter Esch

Praxisworkshop II
„ Koordinative Leistungssteigerung – Leistungsvoraussetzungen schaffen und Fertigkeiten systematisch trainieren“
Referent: Chris Löffler


Weitere Informationen unter:  https://www.sport-thieme.de/akademie 
Fragen bitte per Mail senden an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






-- 
Daniela Liessmann
Sportreferentin

Handlungsfelder Bildung und Sportjugend

KSB/SSB FRI/WTM/WHV
Schulstr. 7, 26441 Jever

Tel: 04461/918385
Fax: 04461/918386
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.ksb-friesland.de