Nutzen Sie unser Gästebuch! Der MTV Wittmund freut sich über ihren Besuch!

Formulardownloads

Hier können die wichtigsten und nützlichsten Dokumente und Formulare als pdf-Dateien aufgerufen und ausgedruckt werden:

MTV-Aufnahmeantrag

Stundennachweis für Übungsleiter

Liste der Teilnehmer an Übungsstunden

Satzung des MTV-Wittmund

Zu den Ergebnissen hier clicken

Sonnabend

03.09.2016

Starts ab 14:00 Uhr

an der BBS Sporthalle Wittmund

2014klinkerl...
Image Detail
Heute118
Besucher:610452

Termine

Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!

Login



Schon vormerken oder gleich anmelden: Volleyballturnier veranstaltet von "Wilsons Team" am Samstag, 1. April, ab 17 Uhr in der Wittmunder BBS-Halle

Karatekurse

Die Kampfsportabteilung bietet immer wieder neue Karatekurse an unter der Leitung von Danjel Hirsch. Infos auf der Startseite oder beim Abteilungsleiter!

Zu den Infos...




Zadunga-Kurs in Neuauflage !!!!

"Fitness mit Zandunga" (Tanzen zu latein-amerikanischer Musik) wird immer wieder angeboten in der Turnhalle der Grundschule. Weitere Infos bei Kerstin Lorke (Tel. 04462 / 204925)




"Bodyfit" Kurs läuft

"Bodyfit" (Ganzkörpertraining mit der Langhantel zu Musik) wird immer wieder angeboten in der Turnhalle der Grundschule. Weitere Infos bei Kerstin Lorke (Tel. 04462 / 204925)




Fotos vom 150-jährigen Vereinsjubiläum

Wer dabei war wird sie lieben - unter dem unten stehenden Link können die beim 150-jährigen Jubiläum des MTV-Wittmund aufgenommenen Fotos betrachtet werden. Viel Spaß dabei

Zu den Bildern




Fortbildungen für Funktionsträger wie Übungsleiter u.ä.

Hier findet Ihr Fortbildungsangebote

Zum LSB-Bildungsportal


Powered by Kubik-Rubik.de

Willkommen beim MTV Wittmund...

 

Die vielen täglichen Zugriffe zeigen uns, dass zahlreiche Besucher unser Bemühen um Aktualität zu schätzen wissen. Darüber freuen wir uns sehr...

Neben der Lektüre neuer Artikel über aktuelle Ereignisse und dem Abruf neuester Infos kann man als Besucher auch direkt auf die Seiten der einzelnen Abteilungen gelangen und dort Detailinformationen oder nur für Abteilungsmitglieder interessante Fakten abrufen. Selbstverständlich kann man auch weiterhin  direkt die Abteilungsleiterin oder den Abteilungsleiter telefonisch oder per e-mail kontaktieren.

Die Kontaktaufnahme zum Verein ist jetzt wesentlich erleichtert (die direkte Eingabe einer e-mail von unseren Seiten aus ist möglich). So ist es auch ein Leichtes, Anregungen oder Kritiken direkt an uns weiter zu geben. Wir hoffen, dass von dieser Möglichkeit reichlich Gebrauch gemacht wird. Ebenso möchten wir allen Besuchern unserer Seiten das Gästebuch ans Herz legen. Wir würden uns über ein feedback oder einfach einen Gruß sehr freuen.

Langer Rede kurzer Sinn: Viel Spaß mit den MTV-Internetseiten!

Neue Übungsleiter fit für die Arbeit in den Vereinen

Ausbildung /  30 Teilnehmer werden bei der Sportregion Friesland, Wilhelmshaven, Wittmund geschult / Auch der MTV-Wittmund hat zwei neue Übungsleiter

Jever/AH – Die Sportregion der Sportbünde Friesland, Wilhelmshaven, Wittmund freut sich über zahlreiche neue Übungsleiter, die am vergangenen Sonntag ihre Ausbildung zum „ÜL-C Breitensport (1. Lizenzstufe)“ in der Toni-Gaßmann-Sportschule in Jever beendet haben. An insgesamt sechs Wochenenden (120 Lerneinheiten) von Januar bis März wurden verschiedene sportliche Inhalte und Trai-ningsgrundlagen vermittelt. Die Übungsleiter-C-Ausbildung ist unterteilt in je 40 Lerneinheiten Grundlehrgang, Aufbaulehrgang und einen Spezialblocklehrgang. Mit der Abschlussveranstaltung haben die Teilnehmer ihre Übungsleiter-C-Lizenz Breitensport erworben.

Weiterlesen...
 
Fortbildungsangebote

In dem heutigen Newsletter lässt Sportreferentin Daniela Liessmann allen Interessierten einige Informationen bezüglich anstehender Aus- und Fortbildungen zukommen. Sie und ihr Team wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern interessante Erfahrungen und viel Spaß.

Weiterlesen...
 
„Ein sehr guter Tag für den Wittmunder Sport“

Stadion / Arbeitskreis lobt Politiker / Auch der MTV Wittmund freut sich auf neue Möglichkeiten in der sanierten Sportstätte

Wittmund/CARE – Das Wittmunder Stadion ist über Nacht vom Problemkind zum Vorzeigespross von Stadt und Landkreis geworden – zumindest finanziell. Denn die Zusage, dass der Bund 675 000 Euro für die Sanierung der Sportstätte bereitstellt, bedeutet endgültig eine Zukunft für die Arena an der Breslauer Straße. „Das ist ein sehr, sehr guter Tag für den Wittmunder Sport“, betonte gestern Kreis- tagsmitglied Herbert Potzler (BfB), der sich seit 2011 für das Projekt eingesetzt hatte. Mit Bernd Kollenbroich (Sprecher Arbeitskreis Stadion) und Martin Ullrich (Vorsitzender SV Wittmund) lobte der Kommunalpolitiker die fraktionsübergreifende Zusammenarbeit in den Kreis- und Rats-Gremien. „Wir haben uns von Beginn an über Fakten unterhalten“, sagte Kollenbroich, „und haben nicht die Emotionen in den Vordergrund gestellt.“ Das habe am Ende auch den Ausschlag zugunsten des Stadions gegeben. 

Weiterlesen...
 
MTV-Damen sichern sich knappen Auswärtserfolg

Handball / Wittmunderinnen bezwingen Tabellenschlusslicht mit 14:13 Toren

Wittmund/Varel/AH – Die Handball-Damen des MTV Wittmund sind am Sonntag zum Tabellenletzten der Regionsliga Frauen Ost, der SG Obenstrohe/Dangastermoor II, gereist. Mit nach Hause nahmen sie einen knappen 14:13-Sieg und zwei wichtige Punkte. MTV-Trainer Karsten Middeldorf hatte seine Schützlinge im Vorfeld davor gewarnt, das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen. Anfangs zogen die SG-Damen mit drei Treffern auf 3:0 davon. Doch schließlich schalteten die Wittmunderinnen um und glichen zum 3:3 aus. Da beide Mannschaften gut in der Abwehr standen, gelang es keinem, sich eine größere Führung zu erkämpfen. Der einzige Vorteil der SG Obenstrohe/Dangastermoor II war, dass sie Unterstützung aus der ersten Damenmannschaft hatten. Zwei Spielerinnen der Landesklassen-Mannschaft halfen aus. Nach der ersten Halbzeit verabschiedeten sich beide Teams bei einem Stand von 8:7 für die Gastgeberinnen in die Kabinen.

Weiterlesen...
 
Nachtturnier geht in Wittmund in die 14. Auflage

Volleyball /  „Wilson’s Team“ lädt Hobbymannschaften aus ganz Deutschland ein

Wittmund/AH – Die Hobby- Volleyballer der Mixed-Mannschaft „Wilson’s Team“ lädt zum 14. Mal zu einem Volleyballturnier unter dem Motto „just for fun“ ein. Gespielt wird am Samstag, 1. April, ab 17 Uhr in der Wittmunder BBS-Halle. Wie schon in den vergangenen Jahren sind alle Hobbymannschaften aus der Umgebung aber auch aus ganz Deutschland eingeladen. Ab sofort können sich die Sportler bei Sylvia Reents ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) anmelden. Da das Teilnehmerfeld auf 18 Mannschaften begrenzt ist, gilt: Wer sich zuerst anmeldet, ist dabei. Die Liste der teilnehmenden Mannschaften kann auf der Homepage des Teams eingesehen werden.
Gespielt wird auf drei Feldern. Dann darf fleißig gebaggert, gepritscht und angegriffen werden. Die Mannschaften, die mindestens drei Frauen aufbieten müssen, kämpfen dann in hoffentlich spannenden Spielen, bis Mitternacht, um den Sieg. Auch für das eigene Team suchen die Wittmunder immer nach Mitstreitern. Trainingszeiten und Informationen rund um die Mannschaft gibt es im Internet.
P@ www.wilsons-team.de

 

aus Anzeiger für Harlingerland" vom 17.03.2017

 
Jahreshauptversammlung 2017

Henning Gralle im Amt bestätigt / Neue Vereinssatzung beschlossen

Unter der Leitung von Henning Gralle fand am 10. März im Schützenhof Wittmund die Jahreshauptversammlung des MTV-Wittmund statt. Der 1. Vorsitzende gedachte im Rahmen der Ehrung der im letzten Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder besonders des im Januar verstorbenen Leo Franzen, der sich über 80 Jahre lang für den MTV eingesetzt hat, zunächst als Aktiver, später dann als Spartenleiter und langjähriger 1. Vorsitzender. Dafür hatte er die Ehrenmitgliedschaft und den Ehrenvorsitz verliehen bekommen. Die anwesende Gertrud Kollenbroich wurde für 50jährige Vereinsmitgliedschaft und Renate Franzen für langjährige Unterstützung des Vereinsvorstandes geehrt.

Weiterlesen...
 
Kinderfasching des MTV-Wittmund

Am Dienstagnachmittag war es wieder einmal soweit: Die Turnabteilung des MTV-Wittmund hatte zur traditionellen Faschingsfeier für Kinder eingeladen. Und so kamen dann am letzten Tag der Karnevalszeit auch 80 Mädchen und Jungen in die Turnhalle der Finkenburg-Grundschule, um dort ein paar vergnügliche Stunden zu verleben. Natürlich hatten sich alle verkleidet und so herrschte schon bald ausgelassene Stimmung. Die Übungsleiterinnen hatten wie immer ein buntes Programm zusammengestellt mit Polonaise, Tanz und Spielen an verschiedenen Stationen, so dass keine Langeweile aufkommen konnte. Am Ende der Veranstaltung durften dann alle noch ein paar Süßigkeiten mit nach Hause nehmen.

zum größeren Bild
 
Entwurf einer Neufassung der Vereinssatzung

Da die derzeit gültige Vereinssatzung nicht mehr den aktuellen Anforderungen an ein derartiges Dokument entspricht, wird zurzeit eine aktualisierte Neufassung erstellt. Um größt mögliche Transparenz zu gewährleisten und allen Mitgliedern Gelegenheit zu geben, bei Bedarf noch Einfluss auf die Endfassung zu nehmen, stellen wir die derzeitige Neufassung zur Begutachtung zur Verfügung. Änderungswünsche sollten unverzüglich an die Vereinsführung herangetragen werden.

zur Vereinssatzung

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10